Terminkalender
  • Events are coming soon, stay tuned!
Meinung unserer Fans
Kirmes Sponsoren
Kirmes Sponsoren
Login
Archiv
Kategorien
kalender
Mai 2016
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Nächstes Spiel
Nächstes Spiel
Ziel erreicht.

Drei wichtige Punkte Auswärts geholt. Bei 29 Grad war es für die Spieler sicher nicht einfach. Das merkte man auch in der ersten Halbzeit. Denny egalisierte in der 8. Spielminute noch eine Chance der Gastgeber. Nachdem bei uns noch zwei Chancen keinen Erfolg brachten, taten sich beide Mannschaften schwer. Pech leider in der 34. Spielminute. Bei der Treuener Abwehr prallt der Ball an den Arm eines Verteidigers, Handspiel im Strafraum, das passiert. Andre Petzold verwandelt diesen sicher zum 1:0 für den SV Coschütz. Das sollte es auch bis zum Halbzeitpfiff gewesen sein. Aber der Pausentee muss geholfen haben. Wenige Sekunden nach dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit bringt Mehdi Moujahed den FSV den Gleichstand 1:1. coschuetz_treuenDoch wiederrum sind es die Gastgeber die erneut in Führung gehen. Beim Torschuss von Martin Wicht hat der Ball seinen eigenen Kopf und geht irgendwie ins Tor. Doch solche kuriosen Tore gehören dazu. Stand in der 52. Spielminute 2:1 für SV Coschütz. Damit nicht zufrieden zeigt sich Jörg Schwabe, mit einem Fallrückzieher zieht er den Stand auf 2:2 in der 53. Spielminute. Für den nächsten Jubel der Treuener Fans sorgte Tobias Thoß, der in der 70. Spielminute zum 3:2 aus Treuener Sicht erhöhte. Dankbar beim Schlusspfiff die Treuener Fans. Denn die letzten paar Minuten gab Coschütz noch alles. Unsere Abwehr mit Denny hatte noch einiges zu tun. Es war eine sehr gute Leistung unsere Elf. Zweimal den Vorsprung der Gastgeber hinterher zuspielen um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Verdiente drei Punkte. Hier wieder beide Stimmen zum Spiel.

M. Kramer Coschütz: Nur ein Satz. Kraft ist alle.

A. Schmutzler Treuen: Nach einer schwachen ersten Halbzeit lagen wir verdient 0:1 zurück. Nach einer Ansprache hat auch die Mannschaft eine andere Sprache gesprochen, wir waren präsenter in den Zweikämpfen und haben das Spiel herumgerissen mit großem Willen und Kampfgeist.

coschuetz_treuen1Bei unserer Zweiten reichte es leider erneut nicht. 1:3 das Ergebnis aus Treuener Sicht. Torschützen Jörg Müller (0:1) Mario Schmidt (1:1), Peter Hoppe (2:1) und Erik Flach (3:1).

Teilen mit:

Heute fand das erste Heimspiel unserer Jüngsten gegen den 1.FC Greiz statt. mannschaft16_bambinis Angeführt von einem starken Torwart und neuen Kapitän Elias Regner haben wir leider mit 2:8 verloren, darunter wieder 2 Eigentore. Zu betonen ist, die Spielzeit war diesmal 3×15 Minuten. Und nach 20 Minuten stand es kurzzeitig sogar nur 1:2. Unsere 2 Torschützen waren Alicia Söllner und Leon Weidlich. Trainer Mario lobte die Kids, sie haben sehr gut dagegen gehalten und gekämpft bis es manche Tränen vor Schmerzen gab gegen technikstarke Greizer. Das anschließende 7 Meter Schießen ging knapp mit 5:6 an die Gäste.

Danke an unsere beiden Online Reporterinen Nicole und Christiane. Es wäre schön wenn ich von anderen Nachwuchsbereichen (Besuchern) auch etwas bekommen könnte.

 

bambinis_greizbambinis_greiz1

 

 

 

 

 

 

 

Teilen mit:
Rückspiel im Hinspielort.

Das gibt ja was her. Bei diesem Spiel werden einige Erinnerungen wach und das nicht im positiven Sinne. SV Coschütz kam vom Trainingslager und wollte gleich in Treuen spielen. Sie waren Tabellenletzter und fegten uns vom Platz (1:3). coschuetz_1Da denke ich es steht noch eine große Rechnung im Raum. Coschütz als Tabellenvorletzter steht auch jetzt wieder mit dem Rücken zur Wand. Das darf man nicht unterschätzen. Sie müssen und wollen gewinnen. Unsere Jungs haben sich in den letzen Spielen zu einem kämpferischen Team geformt. Außer bei den Ausrutscher in Schöneck macht es richtig Spaß unserer Elf beim Spielen zuzuschauen. Die Treuener Fans sind auch in unserem Tipp-Spiel unterhalb der Seite zuversichtlich das unsere Jungs das schaffen werden.

Beim Spiel bin ich wieder für Euch live vor Ort um den Liveticker bereitzustellen. Natürlich bekommen auch die SMS-Abonnenten ihre Informationen geschickt. Drücken wir unseren beiden Teams die Daumen und freuen uns auf ein spannendes Spiel.

Teilen mit:

B-Jugend:

Am Samstag den 21.05.2016 um 11:30 Uhr empfangen die Jungs der B-Jugend den Tabellenführer SpG Ranch Plauen/Weischlitz. Um weiterhin vorn mitmischen zu wollen muss gegen die Gäste etwas Zählbares her. Im Vergleich zur Heimniederlage gegen die SpG Zobes/Limbach bedarf es aber einer deutlichen Leistungssteigerung. Auch wenn die Spitzenstädter noch keinen Punkt in dieser Platzierungsrunde abgeben mussten, sollten sich die Treuener auf ihre eigenen Stärken berufen, dann ist gegen jeden Gegner etwas zu holen.

 

C-Jugend:

Unsere C-Jugend ist am Samstag den 21.05.2016 um 09:00 Uhr zu Gast beim 1.FC Wacker Plauen. Mit nur mageren zwei Punkten aus fünf Spielen liegen die Jungs deutlich unter ihren eigenen Ansprüchen. Trotz dessen sollte der Blick jetzt nicht nach unten sondern nach vorn gerichtet werden. In Plauen soll der Knoten jetzt endlich platzen.

 

D-Jugend:

Am Sonntag den 22.05.2016 um 10:00 Uhr empfangen die Jungs aus der D-Jugend den BSV Irfersgrün. Beide Teams trafen bereits in der Vorrunde aufeinander, hier endete die Partie 1:1 unentschieden. Nach dem 4:1 Auswärtserfolg in Kürbitz treten die Roten mit breiter Brust auf. Nun soll nachgewaschen werden, um sich weiter im Tabellenmittelfeld festzubeißen.

 

E-Jugend:

spielfrei

 

F-Jugend:

Am Dienstag den 24.05.2016 um 17:00 Uhr empfangen die Kids aus der F-Jugend den VfB Lengenfeld. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge will die Mannschaft um Trainerduo Kießling/Baier in die Erfolgsspur zurückfinden. Mit einem Sieg würde sich die Tabellensituation schon deutlich verbessern.

 

G-Jugend:

Am Sonntag den 22.05.2016 um 09:00 Uhr rücken unsere Jüngsten im Verein wieder ins Rampenlicht. Zu Gast sind die Kids aus Greiz. Beide Teams verbindet im G-Jugend Bereich bereits eine enge Freundschaft. Zuletzt durften sich die Treuener über Einladungen aus Greiz freuen, nun will man sich revanchieren. Wir wünschen beiden Teams viel Spaß und Freude bei dieser Begegnung.

 

An diesem Spieltag heißt es Daumen drücken für die Jungs aus der Jugendabteilung des FSV Treuen!!!

Teilen mit:

Leider fiel das Spiel der G-Jugend gegen Stützengrün/Hundsübel aus. Doch für das ausgefallen Spiel warfen sich einige Eltern ins Sportdress und spielten gegen ihre Kids. Beide Mannschaften haben sich sehr ehrgeizig gezeigt. Es hat allen viel Spaß gemacht. Wir danken daher allen Beteiligten. gjugend_intern

Danke wieder an unsere Online Reporterin Christiane.

Teilen mit:
Vorschau

Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lang bis?
  • Nächstes Pflichtspiel:
    in 0 Wochen, 5 Tage, 20 Stunden, 43 Minuten, 9 Sekunden
Unsere Besucher

830090 Besucher

Online
Heute online 211
Diese Seite wurde erstellt am 23 Mai 2012, 0:00:00
Jetzt online
5 Users online
Besucher gleichzeitig online 69
Users: 2 Guests, 3 Bots
Umfrage

Welches Einlauflied?

View Results

Loading ... Loading ...
FSV auf FB