Terminkalender
  • Sam 12/10/2016: Weihnachsfeier FSV Treuen
  • Mit 12/28/2016: Vereinsinterne Hallenturnier
  • Fre 8/25/2017: Kirmes der Stadt Treuen
Kirmes Sponsoren
Kirmes Sponsoren
Login
Archiv
Kategorien
kalender
Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Hallenturniere
Hallenturnier

Samstag nahmen unsere g_jugend_turnier_oeJüngsten an dem Hallenturnier von Merkur Oelznitz teil. Wir erreichten einen hervorragenden 2. Platz, was sich bei dieser Leistung wie der Erste anfühlte. Nach einem sehr gutem Start gegen Erlbach das wir 3:0 gewannen, folgte ein 2:1 gegen den VFC Plauen. Danach gewannen wir ein spannendes Spiel mit 1:0 gegen Merkur Oelznitz. Ab da verließ uns die Konzentration und man verlor unglücklich gegen Jösnitz mit 0:1. Im letzten Spiel verloren wir gegen den Turniersieger Wacker Plauen mit 0:2! lenny_torschuetzeAber im Ganzen war das perfekt was die Kids gespielt haben. Das haben unsere Kleinen ganz toll gemacht. Mit Lenny Söllner stellten wir auch den besten Torschützen des Turniers mit 6 Toren. Herzlichen Glückwunsch Lenny, (rechts im Bild) mach weiter so.

 

 

Teilen mit:

Das Spiel morgen in Schöneck gegen die SpG VfB Schöneck SC Markneukirchen wurde abgesagt.

Teilen mit:

Die zwei besten Abwehrreihen der Liga trafen aufeinander, treuen_netzschkau16Treuen mit 13 und Netzschkau mit 15 Gegen-Treffern. Treuen tat sich schwer in der 1. Halbzeit gegen die starke Abwehr von Netzschkau. Viele Chancen wurden nicht konsequent durchgezogen oder wurden von Pech verfolgt. Durch diese Serie bestärkt fanden dagegen die Gäste ihrerseits Mittel immer wieder die dichte Abwehr und auch den Schlussmann von Treuen zu prüfen. Erst zur Schlussminute der ersten Halbzeit gelang durch Strafstoßtor (Handspiel im Strafraum) das 1:0 für die Gastgeber. netzschkau_16_1Kenneth Mierendorf besiegelt mit diesem Tor seinen 25. Saisontreffer. Beflügelt durch die Führung spielte sich Treuen in der zweiten Spielhälfte wieder sehr gute Chancen heraus. In der 52. Minute zeigt Kenneth Mierendorf seine Klasse indem er gekonnt die Abwehr und den Schlussmann der Gäste überspielt und das 2:0 für Treuen macht. denny_elferAufatmen in der 63. Spielminute. Ein Stürmer der Gäste wird im Strafraum von zwei Treuener Spielern bedrängt, den fälligen Elfmeter hält Danny Stiller unter tosenden Applaus der (117) Zuschauer.

 

 

Worte der Trainer.

Uwe Pein Netzschkau. Ein Punkt wäre heute auf alle Fälle drin gewesen. Wir haben nicht viel zugelassen und viele Chancen hatte Treuen nicht. Unglücklich der Elfer in der letzten Minute der ersten Halbzeit. Und wenn der Treuner Schlussmann unseren Elfer nicht hält sind wir dran. Am Ende hat es die Qualität vorn bei Treuen entschieden. Ich bin aber sehr stolz auf meine Mannschaft für diese Leistung. 

Stefan Persigehl Treuen. Es war eine gute Leistung der Mannschaft. Beide Abwehrreihen standen gut. Der gehaltene Elfer von Danny war wichtig. Am Ende ein verdienter 2:0 Erfolg. Vielleicht noch die eine oder andere Chancen noch nutzen dann kann es auch 3, 4:1 stehen. Es macht mir Spaß mit den Jungs.

Unsere Zweite siegt mit 2:1, Torschützen: Andre´ Schubert 1:0 (46), Markus Schneider 1:1 (Strafstoßtor 70) und Markus Hörning (84).  

Und hier in eigener Sache. Unser Förscht hat mir mitgeteilt das er 12:13 Uhr der 1000001 Besucher unserer Webseite war, in Worten Einemillionundeins. Sind wir nicht gut? Und bitte nicht vergessen, Aktualisieren oben in der Adressleiste um alles aktuell zu sehen, gilt auch für Smartphone.

Und danke für die Unterstützung der Jugend des FSV Treuen. Mit ihrem gefertigten Plakat und Anfeuerung haben sie das heutige Spiel zu einem richtigen Erlebnis gemacht. SUPER Jungs. DANKE.

liebe_kennt

 

Teilen mit:

advent_0001Die Webseite des FSV Treuen wünscht allen Sponsoren, Mitgliedern, Freunden, Bekannten und Fans des FSV Treuen einen frohen 1. Advent.

 

Teilen mit:

treuen_netzschkau

Das wird ein schöner Fussballsonntag. Ein Spitzenspiel zum letzten Heimspiel vor der Winterpause und nach meinen Informationen in unserem Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion. Das ist doch eine feine Sache (Änderungen werden hier sofort bekannt gegeben).  

Wir empfangen unseren ärgsten Verfolger den FC Teutonia Netzschkau. Zurzeit sprechen unsere Gäste selbst von einer Flautezeit ihrerseits. Drei Spiele wurden nacheinander verloren. Trotzallerdem hält man sich knapp auf Tabellenplatz Zwei. Da wird man sich auf einiges gefasst machen können. Freuen wir uns auf ein spannendes Spiel. Start ist 14:00 Uhr

Unsere Zweite darf sich nach der Absage des letzten Spieles auf unserem Ausweichplatz austoben. Anpfiff ist hier schon 12:00 Uhr.

Wie immer die Tore Live unter diesem Beitrag.

Teilen mit:
Nachwuchs
Nachwuchs
Testspiele
Testspiele FSV
Wie lang bis
  • Neues Jahr:
    in 3 Wochen, 3 Tage, 2 Stunden, 28 Minuten, 34 Sekunden
  • Unser Pflichtspiel:
    in 2 Monaten, 4 Wochen, 2 Tage, 17 Stunden, 28 Minuten, 34 Sekunden
Unsere Besucher

1008076 Besucher

Online
Heute online 358
Diese Seite wurde erstellt am 23 Mai 2012, 0:00:00
Jetzt online
9 Users online
Besucher gleichzeitig online 69
Users: 6 Guests, 3 Bots
Umfrage

Welches Einlauflied?

View Results

Loading ... Loading ...
FSV auf FB