Was möchtest du sehen
Archiv
Nächste Spiel

A-Jugend:

Nach ihrem ersten Saisonsieg kann unsere A-Jugend erst einmal durchatmen, bevor es dann am Sonntag den 24.09.2017 um 10.00 Uhr auswärts gegen die SpG Syrau/Jößnitz geht. Wenn man es schafft diesen Schwung aus dem Spiel mitzunehmen, ist auch auswärts einiges möglich.

B-Jugend:

Unsere B-Jugend ist am Mittwoch den 27.09.2017 um 18.00 Uhr auswärts beim SV Concordia Plauen gefragt. Durch das spielfreie Wochenende konnten einige Körner gesammelt werden, um die nächsten Aufgaben zu bewältigen.

C-Jugend:

Nach dem knappen 3:2 Auswärtssieg im Nachholer gegen Ellefeld am gestrigen Donnerstag, empfängt die Mannschaft am Samstag den 23.09.2017 um 10.00 Uhr den VfB Lengenfeld. Mit einen Sieg würde sich die Mannschaft im oberen Tabellendrittel festsetzen.

D-Jugend:

Die DI begrüßt am Samstag den 23.09.2017 um 09.00 Uhr die SpG Brunn/Ellefeld. Nach einer langen Durststrecke will das Team zu Hause endlich wieder etwas Zählbares einfahren.

Die DII ist an diesem Wochenende spielfrei.

E-Jugend:

Nach der herben Niederlage beim Tabellenersten den VFC Plauen, steht am Samstag den 23.09.2017 um 09.00 Uhr mit dem FC Teutonia Netzschkau der nächste schwere Gegner vor der Brust. Die Treuener wollen aber nicht nur Schadensbegrenzung betreiben, sondern selbst am Spiel teilnehmen.

F-Jugend:

Am Samstag den 23.09.2017 um 10.00 Uhr ist unsere F-Jugend zu Gast beim SV Blau-Weiß Rebesgrün. Ein Sieg würde den Treuenern gut stehen, so mal man eine große Lücke zu den hinteren Plätzen schaffen könnte.

G-Jugend:

Eines der größten Highlights am Wochenende findet mit der G-Jugend Endrunde am Sonntag den 24.09.2017 um 10.00 Uhr in Rotschau statt. Dabei treffen unsere Treuener in der Vorrundengruppe A auf Gegner wie den VFC Plauen, Reichenbacher FC und den 1.FC Wacker Plauen. In der Gruppe B haben sich der Gastgeber die SG Rotschau, der SC Syrau, der FSV Bau Weischlitz und die SpVgg Grünbach/Falkenstein qualifiziert. Spannung ist hier sicher vorprogrammiert.

 

Drücken wir den Kids aus der Jugendabteilung des FSV Treuen auch an diesem Wochenende wieder alle verfügbaren Daumen!!!

Teilen mit:

A-Jugend:

Die A-Jugend empfängt am Sonntag den 17.09.2017 um 10.00 Uhr die SpVgg Grün-Weiß Wernitzgrün. Nach der langen Durststrecke soll an diesem Spieltag nun endlich der Knoten platzen. Beide Teams warten noch immer auf den ersten Sieg im neuen Spieljahr.

B-Jugend:

spielfrei

C-Jugend:

spielfrei

D-Jugend:

Die DI gastiert am Samstag den 16.09.2017 um 10.00 Uhr beim BSV Irfersgrün. Mit einem Sieg würde man die vergangenen Niederlagen vergessen machen und an den Hausherren in der Tabelle vorbeiziehen.

Die DII erwartet am Samstag den 16.09.2017 um 10.00 Uhr am Fronberg die SpG Mühltroff/Pausa. Nach der unglücklichen 0:1 Pleite in Lauterbach, will man nun sicher ein anderes Gesicht zeigen.

E-Jugend:

Die E-Jugend begrüßt am Samstag den 16.09.2017 um 10.00 Uhr zu Hause die SpG Limbach/Theuma. Durch das spielfreie Wochenende konnte die Mannschaft noch einmal kräftig durchschnaufen, bevor es dann in die englische Woche geht. Am Montag den 18.09.2017 um 17.30 Uhr geht es für sie bereits weiter. Da muss die Mannschaft beim VFC Plauen bestehen.

F-Jugend:

Bei unseren F-Jugend Spielern ist nach den beiden Siegen in Folge das Grinsen im Gesicht deutlich anzusehen. Am Samstag den 16.09.2017 um 09.00 Uhr empfängt das Team die SpVgg Heinsdorfergrund. Da soll nun nachgewaschen werden. Zusätzlich wartet für die Kleinen eine Überraschung auf sie.

G-Jugend:

Durch den Heimsieg am vergangenen Wochenende ist nun sogar der Staffelsieg möglich. Am Sonntag den 17.09.2017 um 10.00 Uhr ist die G-Jugend in der letzten Herbstpokalvorrunde zu Gast beim 1.FC Wacker Plauen. Wir können gespannt sein.

 

Drücken wir den Kids aus der Jugendabteilung des FSV Treuen auch an diesem Wochenende wieder alle verfügbaren Daumen!!!

Teilen mit:

Nach unserem verlegten Ligaspiel gegen den SV Coschütz, was wir mit 12:0 für uns entscheiden konnten, trafen wir am vergangen Dienstag wieder auf den SV Coschütz in der 2. Pokalrunde. Dieses Spiel entschieden wir 16:0 für uns. Spielerisch waren jeweils die ersten beiden Halbzeiten gut gewesen. Das Trainerduo Andermann/Keilhack waren soweit zufrieden. Die beiden zweiten Halbzeiten hat das spielerische nachgelassen und wir mussten uns für das heutige Punktspiel zu Hause noch steigern. In der Woche hatten wir nur einmal Training gehabt um Fehler anzusprechen und abzustellen.

Die heutige erste Halbzeit war, wie es die beiden Trainer wollten, spielerisch gut. Es wurde nach vorn gespielt, Pässe kamen an und man kämpfte um jeden Ball. Nach zwei Großchancen, die leider vergeben wurden, gelang uns dann endlich das 1:0 durch Rafael Forner. Ab da lief es für unsere Jungs. Der Gegner hatte wenig spielerische Ansätze. Alles wurde durch unsere Jungs vorher erkannt und gestört. Sie kamen nicht richtig ins Spiel was zur Folge hatte, dass wir in der ersten Halbzeit noch 4 weitete Tore auf unser Konto, alle durch Rafael Forner, verbuchen konnten.

Ein Aufreger der ersten Halbzeit war das zusammenprallen unseres Torwarts mit einem Gegenspieler, der sich dabei so verletzte, dass er ins Krankenhaus musste. Von dieser Stelle sei nochmals gesagt, dass es keine Absicht war und wir wünschen dem Spieler gute Besserung und schnelle Genesung.

In der zweiten Halbzeit war das spielerische auch uns etwas verloren gegangen. Wir fanden, trotz mehrerer guter Chancen, nicht mehr so in das Spiel wie es die Trainer wollten. Die Konzentration war nicht mehr voll da und Flüchtigkeitsfehler schlichen sich ein. Das nutzen die Gäste zum 5:1 Anschlusstreffer was auch das Endergebnis des Spieles für uns war.

Trainer Andermann und Keilhack. Im Großen und Ganzen waren wir mit der Leistung der Jungs zufrieden. Jedoch müssen wir die individuellen Fehler noch abstellen und haben noch viel Arbeit vor uns.

Einen großen Dank auch an unsere Live-Ticker die jedes Tor und das Spiel für alle Eltern in die Whats-App-Gruppe schreiben. Und natürlich Danke an unseren Online-Reporter Sebastian Andermann.

Teilen mit:

A-Jugend:

Unsere A-Jugend muss am Sonntag den 10.09.2017 um 10.00 Uhr auswärts bei der SpG Theuma/Großfriesen ran. Der Blick auf die Tabelle ist ernüchternd. Bisher gelang in den Spielen noch nicht all zu viel. Köpfe hängen lassen? Fehlanzeige! In den Trainingseinheiten wird fleißig für die ersten Punkte gearbeitet. Dies wird sich irgendwann auszahlen. Vielleicht schon an diesem Wochenende!?

B-Jugend:

Die B-Jugend empfängt am Samstag den 09.09.2017 um 11.30 Uhr mit der SpG Oelsnitz/Eichigt den nächsten schweren Gegner. Das Spiel gegen den 1.FC Wacker Plauen am vergangenen Spieltag, welches 0:0 endete, befand sich schon auf einem richtig hohem Niveau. Der Kampf um die Spitze ist jetzt schon spannend.

C-Jugend:

Am Samstag den 09.09.2017 um 10.00 Uhr empfängt die C-Jugend am Fronberg die SpVgg Heinsdorfergrund/RFC. Nach den beiden Siegen gegen Coschütz im Pokal und in der Liga (13:0 & 16:0) ist die Brust der Spieler riesig. Der kommende Gegner ist aber aus einem anderen Holz geschnitzt und sollte nicht unterschätzt werden.

D-Jugend:

Bei der DI gastiert am Samstag den 09.09.2017 um 10.00 Uhr in Treuen die SpG Klingenthal/Morgenröthe-Rautenkranz. Die 3:7 Heimpleite unter der Woche gegen die SpG Rodewisch/Wildenau sitzt noch, sollte aber schnell aus den Köpfen heraus. Mit einem Sieg könnte die Mannschaft sich weiter im vorderen Tabellenmittelfeld festsetzen.

Die DII ist am Samstag den 09.09.2017 um 10.30 Uhr zu Gast bei der SG Traktor Lauterbach. Der 2:5 Auswärtserfolg gegen die SpG Zobes/Theuma/Limbach hat die Mannschaft an die Tabellenspitze katapultiert. Diese soll auch an diesem Wochenende nicht wackeln.

E-Jugend:

spielfrei

F-Jugend:

Unsere F-Jugend begrüßt am Samstag den 09.09.2017 um 09.00 Uhr den FSV Ellefeld. Der 7:0 Sieg in Lengenfeld war Balsam. Nun sollen weitere Erfolge folgen. Am besten schon an diesem Spieltag, denn mit einem Sieg würde sich die Mannschaft von den hinteren Plätzen distanzieren.

G-Jugend:

Nach den beiden zweiten Plätzen in Syrau und in Mühltroff, sind unsere Jüngsten am Sonntag den 10.09.2017 um 10.00 Uhr Gastgeber der dritten Herbstvorrunde. Die Kids sind schon total aufgeregt auf eigenem Grün auflaufen zu dürfen. Vielleicht können sie den Heimvorteil zu ihren Gunsten nutzen, um die Tabellenspitze anzuvisieren.

 

Drücken wir den Kids aus der Jugendabteilung des FSV Treuen auch an diesem Wochenende wieder alle verfügbaren Daumen!!!

Teilen mit:

A-Jugend:

Am Sonntag den 03.09.2017 um 10.00 Uhr muss unsere A-Jugend gegen die SpVgg Grünbach-Falkenstein den Bock endlich umstoßen. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge, will das Team den Heimvorteil nutzen und die ersten Punkte auf der Habenseiten einbuchen.

B-Jugend:

Am Samstag den 02.09.2017 um 10.30 Uhr empfängt die B-Jugend den 1.FC Wacker Plauen. Beide Teams sind noch punktverlustfrei und begegnen sich leistungsmäßig auf Augenhöhe. Einzig im Torverhältnis haben unsere Roten die Nase vorn.

C-Jugend:

Bereits am heutigen Freitag den 01.09.2017 um 18.20 Uhr ist die C-Jugend zu Gast beim SV Coschütz. Für Trainer Andermann ein besonderes Spiel, da er vor ein paar Jahren noch die Farben der Coschützer trug. Mit dem Sieg am vergangenen Montag haben die Treuener wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. In Coschütz soll sich daran nichts ändern.

D-Jugend:

Unsere DI ist am Samstag den 02.09.2017 um 10.00 Uhr zu Gast beim SV Grün-Weiß Wernesgrün. Nach zuletzt zwei Niederlagen (in Pokal und Liga) und einem Unentschieden (Liga) will man nun den ersten Sieg in dieser Saison einfahren. Auf die zuletzt krankheitsbedingten Ausfälle kann das Trainergespann wieder zählen.

Für die DII heißt es am Samstag den 02.09.2017 um 10.00 Uhr „Derbytime“. Mit der SG Pfaffengrün empfängt man am Fronberg den Nachbarn im Treuener Land. Mit dem 16:0 Sieg im Pokal gegen Netzschkau geht man mit mächtig viel Rückenwind in die Partie.

E-Jugend:

Am Samstag den 02.09.2017 um 09.00 Uhr empfängt die E-Jugend die SpG Ruppertsgrün/Jößnitz II. Nach einer harten Trainingswoche, will sich das Team auf eigenem Rasen die ersten Punkte gutschreiben, um den Anschluss an das Mittelfeld nicht zu verlieren.

F-Jugend:

Die F-Jugend ist am Samstag den 02.09.2017 um 09.00 Uhr zu Gast beim VfB Lengenfeld II. Beide Mannschaften haben bisher noch keine Zähler auf ihrem Konto. Daher sind beide daran interessiert mit einem Dreier etwas Ruhe in ihr Spiel hineinzubringen.

G-Jugend:

Nach dem guten zweiten Platz am vergangenen Sonntag in Syrau, findet die zweite Herbstpokalrunde am Sonntag den 03.09.2017 um 10.00 Uhr in Mühltroff statt. Wenn die Mannschaft es schafft sich in allen Partien 100% zu konzentrieren, kann ein Blick an die Tabellenspitze durchaus gewagt werden.

 

Drücken wir den Kids aus der Jugendabteilung des FSV Treuen auch an diesem Wochenende wieder alle verfügbaren Daumen!!!

Teilen mit:
Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lang bis
  • Nächste Spiel:
    in 2 Stunden, 27 Minuten, 52 Sekunden
Unsere Geb. im Aprill

Wir gratulieren herzlichst.

Tobias Flechsig 10.04
Lennox Pflugbeil 16.04
Rainer Heinig 17.04
Edvard Abt 19.04
Domenic Gross 21.04
Ronald Daehne 24.04
Jonas Caesar 28.04
Lenny Röser 28.04
Mario Bienert 30.04
Florian Kohl 30.04

Umfrage

Unser Platz in der Vogtlandliga?

View Results

Loading ... Loading ...
Unsere Besucher
  • 1533962 Besucher
Online
Heute online 214
jetzt online 6
Seite erstellt am 27.05.2012
FSV auf FB
Login