Was möchtest du sehen
Archiv
Nächste Spiel
Drei Punkte gegen Auerbach2.

Von Beginn an sahen die Zuschauer ein sehr schönes Spiel. Die erste Großchance hatten die Gäste in Minute 13. treuen gegen Auerbach2Der Ball geht aber knapp über das Treuener Tor. In der 18. Spielminute trifft Mierendorf durch sehr gute Vorlage von Kirstein zum 1:0 für die Gastgeber. Der Ausgleich gelingt den Gästen in Minute 23 durch Hans Kristian Miertschink. In der zweiten Hälfte ist Auerbach die stärkere Mannschaft. Der Pfosten von Treuen die gute Abwehr und die Klasse von Schlussmann Rausch verhindern die Führung der Gäste. Dennoch geht Treuen durch Weiterleitung von Mohr zu Kirstein mit 2:1 in Führung. Der Ausgleich durch Tim Hoffmann sorgt etwas für Verwirrung, die Fahne oben dennoch Tor für Auerbach. Nach meiner Nachfrage lies der Offizielle jedoch völlig korrekt auf Vorteil weiter laufen.  Auerbach hat mehr Torchancen aber Treuen macht die die nötigen Tore. Vorbereitet wird das 3:2 für Treuen durch Mierendorf, das direkte Duell zwischen Schlussmann Pansa und Kirstein gewinnt der Treuener Stürmer in der 73. Spielminute. Das ist auch der Endstand den Treuen sauber bis in die Schlussminute bringt.

Stimmen zum Spiel

Trainer Kevin Hampf Auerbach2. Wir haben ein gutes Spiel geliefert. Doch dazu gehört nicht nur das Tore schießen sondern auch hinten in der Abwehr zu stehen. Wir haben eine ordentliche Leistung gebracht. Wir dürfen das Spiel hinten raus nicht verlieren. 

Trainer Andreas Schmutzler Treuen. Mit etwas Glück und einer guten Mannschaftsleistung haben wir diesen schweren Sieg geholt. Trotz der Personalprobleme die uns zurzeit beschäftigen. 

Unsere Zweite hatte Spielfrei sind aber dadurch auf Platz drei in der Tabelle abgerutscht. Doch im Chat sind die Jungs heiss und wollen sich die Spitze zurückerobern. Freuen wir uns drauf.

 

 

Teilen mit:

Nach einigen Versuchen ist es nun soweit. Derbytime Treuen gegen SchreiersgrünHeute endlich das ersehnte Spiel gegen unseren Ortsnachtbarn Schreiersgrün. Start ist 15:00 Uhr im Stadion. Wer bei seinem Osterspaziergang einen kleinen Abstecher machen möchte, kann gern bei unserer Zweiten auf dem Ausweichplatz mit fiebern. Dort beginnt die Partie gegen die SPG. Schreiersgrün/Rebesgrün um 13:00 Uhr.

Wie immer die Tore unter diesem Beitrag. Wir wünschen einen Schönen spannenden Fußball-Ostermontag

Teilen mit:

Endlich wieder ein Pflichtspiel! Wir wollten unbedingt spielen und haben deshalb auf unser Heimrecht verzichtet und spielten auf dem Zweite des FSV Treuen in LengenfeldKunstrasen in Lengenfeld. Vielen Dank an die Lengenfelder!  Zur ersten Halbzeit gibt es außer dem Gegentor, nichts was mit Fußball zu tun hat, zu berichten. Nach der Pause haben die Jungs einfach Fußball gespielt  und schon lief es!! Der Sieg war dann auch in dieser Höhe mehr als verdient!! Fazit: 1 Halbzeit – pfui / 2. Halbzeit – hui.

Erwähnenswert ist, dass unsere „ Aushilfe „Nick Heine aus der A-Jugend mit viel Einsatz und Wille sich seine 3 Tore redlich verdient hat! Weitere Tore: 2x Ricardo Mohr und 2x Martin Schaller.

Danke an unseren Online Reporter Heidi und Online Fotograf Christoph.

Teilen mit:

Auf geht`s zum derzeitigen Spitzenreiter in der Vogtlandliga-Tabelle nach Lengenfeld. Um genau zu sein zum Rasenplatz Irfersgrün, Hauptmannsgrüner Str, 08485 Lengenfeld. Der BSV 53 Irfersgrün setzte sich am 11 Spieltag im Ortsderby gegen Lengenfeld mit 2:0 durch und führt damit mit einem Zähler vor Treuen die Tabelle an. Nach den beiden letzten Niederlagen sind unsere Spieler sicher heiß auf dieses Duell. Trainer Stefan Persigehl meinte zu diesem schweren Spiel.

Wir müssen so gut spielen wie im letzten Spiel in der ersten Halbzeit. Doch das müssen wir 90 Minuten durchziehen.

Die Tore wie immer unter diesem Beitrag.

Schiedsrichter: Romano Wehner, Assistenten: Jörg Wohlrab, Manfred Hoyer.

Teilen mit:

Ein schönes hochklassiges Spiel von Beginn an. Beide Mannschaften spielten sofort nach vorn, kein Mauern oder ducken und damit machten sie dieses Spiel zu einem sehr Neustadt in Treuenattraktiven Spitzenspiel. Nach 10 Minuten hatten die Gäste ihre erste Chance scheitern aber an den Treuener Schlussmann Rausch. 5 Minuten später scheitern die Treuener Stürmer Päßler und Kirstein am Gästetorwart Schüler. Dann Tor für Treuen in der 17. Spielminute durch einen Fernschuss mit Aufsetzer durch Mierendorf, wobei in der selben Minute Ursoleo fast das 2:0 auf dem Fuß hat. Auch in der 30. Spielminute haben Ursoleo und Mierendorf weitere Treffer auf dem Fuß, doch durch viel Glück retten die Gäste den derzeitigen Stand. Dann hat der FSV das Doppel-Glück, zweimal rettet die Abwehr vom FSV. Auch die zweite Halbzeit ist bestimmend von Kampf beider Teams. Päßler, Ursoleo und Mierendorf sorgen für viel Gefahr im Strafraum der Gäste, leider kommt nichts Zählbares zustande. Dann wendet sich das Spiel, ein fragwürdiger Elfmeter für die Gäste bringt das 1:1, der Torschütze Tobias Schmidt. Nun scheitert Treuen an seine Chancen und an Torhüter Schüler. Und Neustadt trifft. Das 1:2 in Minute 74 durch Karsten Kaiser. Irgendwie war es das für Treuen. Sehr gut herausgespielt das 1:3 für die Gäste durch Daniel Hommel in der 80. Spielminute. Das 1:4 durch den frisch eingewechselten Julian Degenkolb in der 87. Spielminute war der Endstand zum 11. Spieltag in Treuen bei 115 Zuschauern.

Leider habe ich die Stimmen zum Spiel nicht geschafft. Dafür hatten wir Beschallung zu unserem Spiel. Auch mal was neues. Hier ein großes Danke-Schön an unserem Platzwart Rainer der sich darum super gekümmert hat. Danke Rainer.

 

Teilen mit:
Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lang bis
  • Nächste Spiel:
    in 0 Wochen, 1 Tag, 21 Stunden, 30 Minuten, 11 Sekunden
Unsere Geb. im Aprill

Wir gratulieren herzlichst.

Tobias Flechsig 10.04
Lennox Pflugbeil 16.04
Rainer Heinig 17.04
Edvard Abt 19.04
Domenic Gross 21.04
Ronald Daehne 24.04
Jonas Caesar 28.04
Lenny Röser 28.04
Mario Bienert 30.04
Florian Kohl 30.04

Umfrage

Unser Platz in der Vogtlandliga?

View Results

Loading ... Loading ...
Unsere Besucher
  • 1539771 Besucher
Online
Heute online 351
jetzt online 6
Seite erstellt am 27.05.2012
FSV auf FB
Login