Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 518511Besucher gesamt:
  • 249Besucher heute:
  • 382Besucher gestern:
  • 3519Besucher letzte Woche:
  • 9434Besucher pro Monat:
  • 5Besucher momentan online:
Nächste Spiel
Treuen trotzt Tabellenführer Punkt ab.

Ein starkes schnelles Spiel. Gehofft haben wir auf diesen Punkt, aber erwartet das Ergebnis? Ein Spiel dass den Wert Treuen : ReichenbachSpitzenspiel verdient hat. Reichenbach nutzte als erstes eine Chance, wobei davor beide Teams einige Chancen vorweisen konnten. In der 16. Spielminute jubelten die Reichenbacher FC Fans Max Kühn zu, der zum 0:1 einnetzte. Zwei Minuten später bringt Julian Dolle den FSV wieder in Gleichstand. Das 1:1 in Minute 18. Vor 236 Zuschauern setzte man die zweite Halbzeit fort. Und die Zuschauer waren über das Spiel sehr zufrieden. Vor allem die Treuener Fans lobten die Leistung ihres Teams. Doch wieder gab es die mangelte Chancenverwertung. Brenzliche Situationen in der 76. Spielminute. Schlussmann Rausch hat alle Hände voll zu tun, die er aber hervorragend meistert. Die letzten 15 Minuten wollen die Gäste zeigen dass sie Tabellenführer sind. Die Abwehr mit Rausch kann dies meistern. Am Ende ein verdienter Punk Gewinn für unsere Mannen. Hier die Stimmen zum Spiel die mehr sagen wie mein Bericht.

 

Carlo Kästner Reichenbacher FC: Es war das erwartete schwere Spiel. Ich weiß das Treuen eine sehr gute Mannschaft hat aus sehr guten Einzelspielern. Treuen hat alles rein gehauen, was man natürlich auch gegen den Tabellenführer machen muss. Sie haben alles in die Waagschale geworfen. Mit etwas mehr Glück und vielleicht waren wir auch etwas näher am zweiten, wegen der Spielanteile, aber….. Dennoch bin ich mit diesem Punkt im Großen und ganzem zufrieden. Silvio Wolter FSV Treuen: Überragend. Wie spielen hier gegen den Tabellenführer der noch ungeschlagen ist. Wie haben gebissen, wir haben gekämpft, wir haben das umgesetzt was ich erwartet habe. Auch ein großes Kompliment an die Schiris. Sie hatten diese Partie jederzeit im Griff. Fair für beide Teams. Dieser Punkt ist ein Sieg für uns. Wahnsinns Leistung meiner Mannschaft.

Nächste Woche haben wir Oelsnitz vor der Brust. Achtung geht schon 14:00 Uhr los.

Fast einsam zieht der Reichenbacher FC an der Tabellenspitze seine Kreise. Mit vier gewonnenen Plichtspielen (von vier) und nach dem spitzen Pokalauftritt schwimmt der RC „auf der Suppe“. Ein Zitat von Co-Trainer Stephan Joost. Dazu meinte er direkt zum Spiel in Treuen, „es wird alles andere als ein Spaziergang“. Trainer Silvio Wolter ist sich seiner schweren Aufgabe bewusst. Treuen:ReichenbachZudem ihn noch einige angeschlagene Spieler sorgen machen, wo sich der Liga Einsatz erst heute zum Training entscheidet. Personell können die Reichenbacher auf die Pokalelf zurückgreifen. Trainer Wolter meine zum Spiel. „Wir haben nichts zu verlieren, also können wir unbeschwert aufspielen. Der Plan ist einfach, nicht verlieren. Ein Punkt ist ein kleiner Sieg“.

Achtung, gespielt wird am Sonntag auf unseren Zweitplatz unterhalb des Stadions. Unsere Zweite fährt morgen zum FSV Ellefeld. Beide Spiele starten 15:00 Uhr

Nachwuchs
Nachwuchs
Liga Start ?
  • Ligaspiel:
    in 0 Wochen, 2 Tage, 6 Stunden, 21 Minuten, 12 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Schmidt Fabio 31.08
Ullmann Heiko 31.08
Wolter Silvio 01.09
Bienert Leon 04.09
Ködel Lex-Anthony 04.09
Schulten Dorian 04.09
Sow Mamadou 09.09
Stenzel Dustin 10.09
Wagner Louis Emile 10.09
Zeitler Enrico 10.09
Beier Mannfred 11.09
Schneider Pascal 13.09
König Rene 16.09
Pabst Anel Samir 16.09
Schüßler Robert 18.09
Lehnert Steve 20.09
Hartenstein Alexander 23.09
Körner Lucas 24.09
Meisel Fabian 25.09
Diallo Oumar 28.09
Kießling Max 28.09
Noth Marcel 28.09

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login