Kirmes Sponsoren 2019
Was möchtest du sehen
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 552086Besucher gesamt:
  • 117Besucher heute:
  • 270Besucher gestern:
  • 2187Besucher letzte Woche:
  • 9718Besucher pro Monat:
  • 10Besucher momentan online:
Kirmes Treuen
Kirmes Treuen 2019
Spiele zur Kirmes

Enrico Bitterbier ist der 5. Neuzugang beim FSV Treuen für die kommende Saison!

Der mittlerweile 29 jährige sucht nochmal eine neue Enrico Bitterbiersportliche Herausforderung in Treuen. Nach 6 Jahren SV Kottengrün, wo Enno als absoluter Leistungsträger und Indenfikationsfigur galt, möchte er nun in Treuen mit seiner Erfahrung und Fußballerischen Qualität ausschlaggebend helfen den sofortigen Wiederaufstieg zu realisieren.

Degenkolb

Enno und Ich sind seit Jahren in Kontakt. Das die Konstellation, er Wohnhaft in Treuen und ich der dortige Trainer bin, jetzt endlich zur Zusammenarbeit geführt hat, macht mich sehr glücklich! Enno ist mit seiner Erfahrung seiner Qualität sowie auch menschlich eine absolute Bereicherung für Team und Verein. Er macht uns im Zentrum noch stabiler, da er so gut wie alle Facetten von einem 6er sowie 10er mitbringt! Es zeichnet sich in den ersten Wochen der Vorbereitung schon ab, dass er ein Führungsspieler ist. Mit Maddin, Nils oder Flo hat er kongeniale Mitspieler um sich herum was seine fußballerische Qualität noch mehr zum Tragen bringt. Der FSV Treuen ist froh einen Treuener im Kader begrüßen zu können und wünscht Enno eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison!

Herzlich Willkommen Enrico beim FSV Treuen.

Teilen mit.

Nach dem Erfolg gegen Wernesgrün und dem hervorragenden Test gegen den VFC Plauen empfangen wir heute im Friedrich Ludwig Jahn Stadion den 1. FC Greiz, (Landesklasse Staffel 1, Thüringen). Treuen: GreizMal sehen ob das Team aus Thüringen heute schon fit ist. Gestern belegten sie in der Greizer Stadtmeisterschaft den 1. Platz und bestätigten damit den Vorjahressieg. Herzlichen Glückwunsch. Lassen wir uns überraschen und wünschen ein schönes Spiel. Ich bin leider nicht da, deshalb auch hier auf  der Seite keinen Ticker.

Teilen mit.

Der FSV Treuen und besonders die 1. Mannschaft müssen neben den zahlreichen Neuzugängen leider auch 2 Abgänge zum Ende der Saison beklagen – nämlich unseren Marcel „Wolle“ Wolf und Lukas „Jaco“ Jacobi. Wolle und JacoWir bedanken uns besonders für ihre erbrachten sportlichen Leistungen in der vergangenen Saison.

Mit seinen 18 Einsätzen und 1 Tor in der Landesklasse West mit der 1. Mannschaft, Einsätzen mit dem Team der 2. Mannschaft sowie bei den Alten Herren hat Wolle für viel Spaß, guten Fußball und Leichtigkeit auf und neben dem Platz gesorgt. Wir wünschen ihm alles Gute und weiterhin sportliche Erfolge beim 1. FC Rodewisch.

Natürlich wollen wir uns auch bei Jaco für seine Leistungen bedanken, die er für den Verein gebracht hat. Das Eigengewächs aus der Jugend des FSV kehrte nach seiner letzten Station beim VfB Auerbach nach Treuen zurück. Durch längere Verletzungen war es eine eher unglückliche Saison für den jungen Spieler in der Landesklasse. Dennoch konnte er uns mit 8 Einsätzen in der Landesklasse sowie 1 Einsatz und einem Tor auch die 2. Mannschaft unterstützen. Und so konnte er Erfahrungen für seine neue Aufgabe beim SV Grün-Weiß Wernesgrün und somit auch für seine fußballerische Karriere sammeln. Wir wünschen Jaco alles Gute für diese Herausforderung und weiterhin sportliche Erfolge.

Danke unserer Online Reporterin Francesca.

Teilen mit.
Was für ein Kracher.

Test und Abendspiel im Treuener Stadion. Wir empfangen den Oberligisten VFC Plauen. Testet jetzt Treuen Plauen, oder ist es umgekehrt? Jedenfalls freuen wir uns  auf dieses Testspiel. FSV Treuen : VFC PlauenJens Degenkolb hat schon im letzten Interview treffend bemerkt, das wir in diesem Spiel eher reagieren als agieren werden. Der VFC hat leider einige Ausfälle zu beklagen, sie wollen aber dennoch alles geben und sind genau so heiß wie wir auf dieses Spiel. Das in unserem Kader sechs ehemals VFC Spieler dabei sind, wird bestimmt ein weiteres Augenmerk auf sich ziehen. Drücken wir unserem Team die Daumen und freuen uns auf ein schönes faires und spannendes Spiel.

Die Tore wieder unter diesem Beitrag.

Teilen mit.

Am Donnerstag begrüßten Vorstand Trainerteam und Betreuer 20 Motivierte Spieler zum Auftakttraining im Treuener Stadion! Nach Auftakttraining FSV Treuender Begrüßung des Vorstandes stellte Trainer Degenkolb nochmal den Fahrplan vor.

Dann ging es in die erste etwas lockere Trainingseinheit.  Auch fast alle Neuzugänge verweilten unter den  Trainingsteilnehmern, nur Gregor Eigel ist noch im Sommerurlaub.

Auch das Verletzten Lazarett aus der Vorsaison lichtet sich wieder. Mit Philipp Gruner und Tom Rausch stiegen gestern ebenso wieder Leistungsträger ins Training ein. Nur Jannik Bienert laboriert weiterhin an seinem Kreuzbandriss und steht der Mannschaft vorerst nicht zur Verfügung.

Auf eine gute Saison!

Danke an unsere Online Fotografin Francesca und Online Reporter Jens Degenkolb.

Und wie es im Team klappt, das können sie morgen gleich unter Beweis stellen. Das erste Testspiel der Saison 2019/20 startet morgen am Samstag im Treuener Stadion gegen SV Grün-Weiß Wernesgrün.

Teilen mit.
Nachwuchs
Nachwuchs
Kirmes 2019
Kirmesvorbereitung
Countdown Timer
  • Keine Ereignisse vorhanden
Unsere Geb im Aug

Wir gratulieren Herzlich.

Mitre Fritz Bernhard 02.08
Jacobi Lukas 04.08
Lange Günter 04.08
Gruner Lukas 06.08
Horn Gerhard 07.08
Söllner Alicia 07.08
Dietrich Jannes 08.08
Ursoleo Federico 09.08
Modes Annalena 10.08
Graupner Joel 14.08
Ritter Yannic 14.08
Wild Stefan 14.08
Heidrich Gerolf 16.08
Opitz Falk 18.08
Hörning Markus 21.08
Henniger Philipp 23.08
Dietrich Swen 26.08
Heckel Pascal 26.08
Konkol Denny 27.08
Burckhard Weck 27.08
Ullmann Heiko 31.08

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login