Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 518533Besucher gesamt:
  • 271Besucher heute:
  • 382Besucher gestern:
  • 3541Besucher letzte Woche:
  • 9456Besucher pro Monat:
  • 3Besucher momentan online:
Nächste Spiel

In wenigen Stunden ist es soweit. Unsere zweite Mannschaft empfängt 15:00 Uhr den Tabellenzweiten FSV Ellefeld im Treuener Stadion. Das wird eine harte Nuss für Trainer Nico, der dazu noch mit einigen personellen Problemen zu kämpfen hat. Drücken wir alle Daumen. Vorschau Werda Morgen reist unsere 1. Mannschaft zum amtierenden Pokalsieger FC Werda. Die Schützlinge von Andriy Zapyshnyi haben den Ligastart etwas verschlafen. Doch gegen Treuen waren sie die meisten Spiele hellwach. Das wird sicher keine leichte Aufgabe für die Jungs von Silvio Wolter.

Treuen dreht Spiel in der 2. Halbzeit.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht gegenüber dem letzten Spiel in Rodewisch. Die Pässe der Treuener klappten nicht wirklich. Bienert FSV TreuenDann auch noch ein Abseitstor für Treuen in der Anfangsphase. Doch voll korrekt die Entscheidung der Offiziellen. Das Tor für die Gäste zählte in Minute 11 durch Steffen Begerock zum 0:1. Da sah die Treuener Abwehr nicht gut aus. Zwei Minuten wieder Tor für Syrau, aber auch hier gibt es die Abseits-Fahne. Beide Seiten nehmen sich nichts. Syrau muss zweimal auf der Linie klären. Schlussmann Knobloch rennt sich den Wolf. Im letzten Drittel der ersten Hälfte muss sich Stefan Zoephel im Tor des SC Syrau mehrmals beweisen, wobei Dominik Knobloch weniger zu tun hat. Fehlpässe im Mittelfeld häufen sich bei beiden Teams und Treuen nutzen die Chancen nicht. Halbzeit. Scharfe Eingabe von Christoph Leipold zu Julian Dolle und er trifft zum Ausgleich zum 1:1 in Minute 51. Zwei Minuten später flankt André Meyer rein und das Ding geht ins Tor. Nun führt Treuen in Minute 53 mit 2:1. Gelb Rot für Treuen, wegen gesehen eines vorsätzlichen Handspiel. Treuen nur noch mit zehn Mann auf dem Platz. Die letzten zehn Minuten wirft der SC Syrau alles nach vorn aber ohne Erfolg. Der FSV steht wie eine Mauer in der Abwehr.

 

 

 

 

Stimmen zum Spiel: Chris Begerock Syrau: Wir sind enttäuscht dass es nicht zum Punkt gereicht hat. Vorher hätte man gedacht es wird ein knappes enges Ding, aber nach der Halbzeit war es zu spät. Wir hätten eher agieren sollen. Silvio Wolter Treuen: In der ersten Halbzeit sind wir überhaupt nicht ins Spiel gekommen nur hinterher gelaufen und wir haben uns nicht bewegt. In der zweiten Halbzeit war die Mannschaft total umgekrempelt und das was wir uns vorgenommen haben, hat die Mannschaft dann toll umgesetzt. Wir haben verdient 2:1 gewonnen gegen einen richtig starken Gegner der für mich als absoluter Favorit gilt.

Nächste Woche ist Pause. Zum Glück ich bin im Urlaub.

Pokalwochenende beim FSV Treuen.

Die größte Nuss hat morgen Trainer Nico Hergeist mit seinen Mannen zu knacken. 15:00 Uhr empfangen sie den VfB Schöneck auf heimischen Rasen. Mit einem Heimsieg rechnet bestimmt irgendwie wirklich keiner. Der VfB hat auf dem Transfermarkt so richtig zugeschlagen. Zum Beispiel mitFSV Treuen Poklawochenende offensiv Spieler Luderer vom VfB Auerbach. Mit einem 16:0 fegten sie in der 1. Runde die zweite Vertretung aus Jößnitz vom Platz. Doch auch Nico hat voraussichtlich auch noch ein heißes Eisen im Feuer. Hoffentlich kann ich unsere Torhymne wenigstens ein bis zweimal spielen. Am Sonntag fährt unsere 1. Mannschaft nach Tirpersdor. Auch da ist Anpfiff 15:00 Uhr. Hier hat Silvio Wolter mit seinen Männern den Favoritenstatus zugesprochen bekommen. Doch Pokalspiele haben immer ihre eigenen Regeln. Und das gilt für beide Spiele.

Drücken wir unseren Männern alle Daumen. Am besten natürlich dabei sein und lautstark anfeuen.

Pokalspiel auf dem Fronberg in Schreiersgrün. DerbydDoch nicht gegen die Erste vom Ortsnachbarn, sondern gegen die Zweite. Wir treffen auf die SpVgg Lengenfeld/Schreiersgrün. Scheint sich einfach anzuhören. Doch ist es das? Die Vorrunde haben die Gastgeber hinter sich. Man schlug die Post SV Plauen mit 3:1. Sind wir gespannt auf ein starkes Derby. Wer mir mal ein Foto und auch paar Infos während des Spieles schicken könnte, das wäre Super.

Nicht vergessen. Unsere Zweite trifft am Samstag in Oelsnitz, Sportplatz Taltitz auf ihren Pokalrivalen. 15:00 Uhr Anstoß.

Und unsere Erste spielt erst am Sonntag in Schreiersgrün. Anpfiff 15:00 Uhr. Wo ich das Vorschaubild entworfen habe. War alles bissel anders.

Zu Beginn in der Landesklasse vorigen Jahres trafen wir auch auf die Lok. Da versemmelten wir den Saison Auftakt. In einem nicht auf Landesklasse Niveau Spiel unterlag FSV Treuen : ESV Lokomotive Zwickau e. V.der FSV Treuen der Lok aus Zwickau. Heute gibt’s einen Test gegen die nun höher klassigen Zwickauer. Start ist 15:00 Uhr in unserem  Stadion.

Nachwuchs
Nachwuchs
Liga Start ?
  • Ligaspiel:
    in 0 Wochen, 2 Tage, 5 Stunden, 17 Minuten, 29 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Schmidt Fabio 31.08
Ullmann Heiko 31.08
Wolter Silvio 01.09
Bienert Leon 04.09
Ködel Lex-Anthony 04.09
Schulten Dorian 04.09
Sow Mamadou 09.09
Stenzel Dustin 10.09
Wagner Louis Emile 10.09
Zeitler Enrico 10.09
Beier Mannfred 11.09
Schneider Pascal 13.09
König Rene 16.09
Pabst Anel Samir 16.09
Schüßler Robert 18.09
Lehnert Steve 20.09
Hartenstein Alexander 23.09
Körner Lucas 24.09
Meisel Fabian 25.09
Diallo Oumar 28.09
Kießling Max 28.09
Noth Marcel 28.09

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login