Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 561819Besucher gesamt:
  • 207Besucher heute:
  • 225Besucher gestern:
  • 2253Besucher letzte Woche:
  • 7148Besucher pro Monat:
  • 3Besucher momentan online:

Die Männer des FSV Treuen starten am 14.01.2022 unter 2-G Bedingungen in die Vorbereitung. Nach einer langen Zeit der Ungeduld hat das Warten endlich ein Ende. Auch wenn die Fortführung des Spielbetriebs noch ungewiss ist, möchte man sich auf alle Eventualitäten vorbereiten. Neben dem etablierten Stammkader kann das Trainerteam um Silvio Wolter und Andreas Schmutzler gleich drei Winterneuzugänge begrüßen. Mit Manolo Pieschel (Chemnitzer FC), Luca Aaron Bodenbinder (VfB Schöneck) und Julian Bauch (VfB Auerbach) haben Eigengewächse den Weg zurück nach Treuen gefunden.

Parallel zum Männerbereich werden in der kommenden Woche auch die B- & A-Junioren in den Trainingsbetrieb starten können, da dies bisher nur bis zum C-Juniorenbereich möglich war.

Des Weiteren kann der FSV Treuen sich über einen neuen Nachwuchskoordinator freuen. Mit Kenny Borrmann hat man einen Verantwortlichen gefunden, der bereits in der Vergangenheit mit seinen Trainerfähigkeiten bei den Kinder glänzen konnte. Die einheitliche Sprache und das Begegnen auf Augenhöhe zeichnen ihn besonders aus.

Wie geht es weiter im Verein?

Natürlich wird in dieser ungewissen Zeit schon für die Saison 2021/22 geplant. Der Vorstand geht davon aus, dass die Saison 2020/21 nicht weitergespielt wird. Wo die 1. Mannschaft des FSV starten wird, ob in der Landesklasse oder in der Vogtlandliga, ist noch offen. Dies liegt dann auch in den Händen des sächsischen bzw. vogtländischen Fußballverbandes. FSV Treuen 2021/22Darauf wird sich auch die Personalarbeit der 1. Mannschaft aufbauen. Die 2. Mannschaft soll dabei mit erfahrenen und jungen Leuten ein gutes Gerüst für die 1. Mannschaft bieten. Des Weiteren wird die Zusammenarbeit in der 3. Mannschaft mit Pfaffengrün intensiver fokussiert.

Auch im Jugendbereich ist alles ungewiss. Wie weit nun die Kids am Ball bleiben ist noch unbekannt, da viele Alternativen in der Corona Zeit gesucht und gefunden wurden. Fakt ist auch, dass wir gerade in der A-Jugend leider nur zwei Spiele in der Landesklasse absolvieren konnten. Deswegen wird weiter der Fokus darauf gelegt, auch in der kommenden Saison im Land zu spielen. Aus diesem Grund konnten wir neben dem A-Jugend Trainerteam Sebastian Andermann und Daniel Keilhack, mit Uli Forner ein erfahrenen Mann gewinnen, der den Jungs den Sprung in den Männerbereich erleichtern soll. Wie es darunter von den B- bis zu den G-Junioren weitergehen wird, steht ebenfalls noch in den Sternen. Die Übungsleiter haben immer versucht am Ball zu bleiben, um den Kids ein paar Übungen oder Tipps zum Fithalten zu geben. Ebenso wird mit einem Onlinetraining die Nähe gesucht, was sich jedoch nur schwer nachhaltig realisieren lässt. Die Trainer selbst nutzen ihrerseits online Angebote um sich weiterzubilden. Ferner wird am Sponsoring gearbeitet, um auch weiterhin die nötige Stabilität aufrecht erhalten zu können.

Damit wir so schnell wie möglich wieder zur Normalität zurückfinden, hat der Verein seine Räume für das Covid-19 Schnelltestzentrum zur Verfügung gestellt.

 

Herzlichen Dank an meinen Interview Partner, Jugendleiter André Meyer.

Frohes neues Jahr vom FSV Treuen

Ein gesundes neues 2021

Morgen wäre es soweit gewesen. Unser internes Hallenturnier sollte stattfinden. Leider wird es dieses Jahr nichts. FSV Treuen wünscht frohe WeihnachtenHier ein Bild das ich besonders mag. Alle Urkunden die unsere Ordner bei diesem FSV Highlight gewonnen haben, hängen in der Erholung als Erinnerung. Doch wir halten weiter zusammen auch trotz dieser schweren Zeit. Und das zeigen hier einige Vertreter unseres Vereins die uns symbolisch für alle ein frohes Fest wünschen. Bitte die Beitrags-Überschrift direkt anklicken um das Video zu sehen.

Eine ganz tolle Aktion. Auch die Webseite des FSV Treuen schließt sich an und wünscht allen Sponsoren, Ordnern, Mitgliedern, Freunden, Bekannten und Fans des FSV Treuen einen frohen 4. Advent und ein frohes Weihnachtsfest.

Also dieses Wochenende kommt sicher keiner zu kurz. Heute auf dem Ausweichplatz empfangen die Jungs der 1. Mannschaft die Kickers Selb. Anpfiff ist 18:30 Uhr. Die alten Herren testen zeitgleich unsere 3. Mannschaft in Pfaffengrün. Das wird bestimmt auch ein spannendendes Spiel. Am Sonntag wird es noch schwerer sich zu entscheiden. Die Zweite reist nach Weißensand zum Pokalspiel. Unsere Erste spielt (voraussichtlich) im Stadion gegen ATS Hof West. Beide Spiele starten 15:00 Uhr.

Nachwuchs
Nachwuchs
Ligaspiel
  • Neujahr:
    vor 2 Wochen, 6 Tage, 18 Stunden, 52 Minuten, 26 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Gnüchtel Jörg 01.01
Hentschel Carlo Jose 01.01
Köppel Nico 01.01
Schubert Moritz 02.01
Kropf Andy 04.01
Kropfgans Leon 04.01
Leipoldt Christoph 06.01
Rausch Nils 06.01
Mutschke Thomas 08.01
Sonntag Max 10.01
Feustel Florian 11.01
Schumann Finley 16.01
Schumann Selina 16.01
König Jürgen 18.01
Rink Tobias 19.01
Rödl Fabian 20.01
Aderhold Dieter 23.01
Köppel Pascal 24.01
Meyer Andre 24.01
Ullmann Thomas 25.01
Mierendorf Kenneth 26.01
Rink Rafael 26.01
Kluge Tillmann 29.01
Mach Michael 29.01
Schmutzler Marcel 29.01

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login