Was möchtest du sehen
Archiv
Nächste Spiel

Schleppende erste Halbzeit in Treuen. Wacker sehr defensiv aufgestellt da findet Treuen keinen Weg durch die dichte Abwehr der Gäste. Die erste Chance hatte Mierendorf findet aber beim Schlussmann von Plauen seinen Meister. Auch Wacker werden bei ihrer ersten Chancen durch Schlussmann Rausch an der Vollendung gestoppt. Dann muss Rausch in Minute 34 ein fast Eigentor von Treuen verhindern. Erst in der 42. Spielminute das 1:0 für Treuen nach einer Eingabe von Nils Rausch muss sich Marcus Pippig das Tor auf seine Farben schreiben (Eigentor). Kurz vor dem Schlusspfiff der ersten Halbzeit scheitert Mierendorf  durch Elfmeter an einen sehr guten Kevin Gebhardt dem Schlussmann von Wacker. In der zweiten Halbzeitspielt der FSV mit mehr Druck nach vorn und Plauen öffnet mehr seine Defensive und taucht dadurch öfters im Treuener Strafraum auf. Neben sehenswerte Chancen beider Teams und vor allem sehr gute Aktionen beider klasse Torwarts nutzt Mierendorf in der 80. Spielminute die Gunst der Stunde. Nils Rausch bedient ihn mit einem präzisen Pass der damit den Endstand von 2:0 vor 95 Zuschauern setzt.

Stimmen zum Spiel.

André Neidhardt, Plauen. Ich bin sehr zufrieden mit der Mannschaft. Bei den zwei Gegentoren hat sich dann die qualitative Klasse von Treuen gezeigt. In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt, wenn wir da ein Tor machen sieht es andere aus. Doch nun schauen wir auf die nächsten Spiele gegen Wernesgrün und Rodewisch wo wir Punkte holen. Ich wünsche Treuen alles Gute sie haben Heute verdient gewonnen.
Stefan Persigehl, Treuen. Eine Super Leistung von den Jungs, sie müssen sich auch Woche für Woche wieder neu motivieren. Wir haben in diesem Spiel nichts zugelassen, die Null steht wieder und darum ein verdienter Sieg für die Mannschaft.

Unsere Zweite siegt verdient unter dem neuen Trainer mit 2:1. Mancher Fan meinte es hätte sogar noch höher ausfallen können. Auch das dritte Wackerspiel am Sonntag früh gewinnen unsere A-Junioren mit 6:0. Mit Treuen schein Wacker nicht so richtig Glück zu haben.

Danke für die Zuarbeit von unserem Mannschaftsleiter Günter Lange. 

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!:

Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lang bis
  • Nächste Spiel:
    in 2 Stunden, 34 Minuten, 15 Sekunden
Unsere Geb. im Aprill

Wir gratulieren herzlichst.

Tobias Flechsig 10.04
Lennox Pflugbeil 16.04
Rainer Heinig 17.04
Edvard Abt 19.04
Domenic Gross 21.04
Ronald Daehne 24.04
Jonas Caesar 28.04
Lenny Röser 28.04
Mario Bienert 30.04
Florian Kohl 30.04

Umfrage

Unser Platz in der Vogtlandliga?

View Results

Loading ... Loading ...
Unsere Besucher
  • 1533957 Besucher
Online
Heute online 214
jetzt online 7
Seite erstellt am 27.05.2012
FSV auf FB
Login