Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 469396Besucher gesamt:
  • 310Besucher heute:
  • 381Besucher gestern:
  • 3119Besucher letzte Woche:
  • 7626Besucher pro Monat:
  • 4Besucher momentan online:
Nächste Spiel

Wir spielen gut und schießen uns die Tore selber rein. Zitat Martin Weiß.

Und Recht hatte er. Treuen spielte von Anfang an nach vorn. Dennoch hatten die Gastgeber die erste Carlos gegen die IFAChance. Tom zeigt mit einer Glanzparade seine Klasse. Dann bei fehlendem Abseitspfiff stand die IFA allein vorm Treuener Tor. Doch die Vollendung klappte nicht. In der 35. Spielminute Abspielfehler von Tom. Er erwischt den nassen Ball nicht richtig und der alleinstehende Tim Rosenthal bekommt den Ball genau auf den Fuß. Der nimmt das Geschenk dankend an und das 1:0 für die IFA steht. Durch diesen leichten Erfolg lies das 2:0 nicht lange auf sich warten. Fred Möckel vollendet in der 40. Spielminute zum 2:0 Halbzeitstand. Zu Beginn der zweiten Hälfte beide Teams gut im Spiel. Der FSV kämpft und wird folgerichtig belohnt mit dem 1:2 in Minute 81 durch Carlos Mussago. Wer jetzt noch kann und das hätten sie beide, aber das Glück liegt auf der Seite der Gastgeber. In der 89. Spielminute kann Felix Klein-Heinzmann den Endstand von 3:1 für die IFA besiegeln. Fazit: Lehrgeld im ersten Spiel in der höheren Klasse bezahlt. Es hätte durchaus viel mehr für Treuen drin sein können.

Trainer René Wagner IFA. Aus meiner Sicht eine verdiente 2:0 Führung in der ersten Halbzeit. Wir wollten in der 2. Halbzeit so weiter spielen, aber Treuen hat sich rein gebissen und das 2:1 verdient geholt. Wer dann das nächste Tor macht gewinnt. Wir haben zum Glück das 3:1 gemacht.

Trainer Andreas Schmutzler Treuen. Wir haben 3:1 verloren durch individuelle Fehler. Doch die Moral, Motivation, Einsatz und der Kampfgeist der Mannschaft hat gestimmt.

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!:
Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lange noch
  • Bis Neujahr 2022:
    in 7 Monaten, 1 Woche, 6 Tage, 6 Stunden, 18 Minuten, 4 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Vogt Markus 01.05
Kummer Sven 02.05
Franda Stafan 03.05
Pieschel Michael 05.05
Hommel Simon 06.05
Kreutwl Erick 06.05
Borman Kenny 07.05
Riss Juli 07.05
Beim Alain 08.05
Schubert Vincent 08.05
Richter Lukas 10.05
Wagner Linus F. 12.05
Weiß Martin 13.05
Thoß Tobias 16.05
Bienert Daniel 18.05
Dähne Philip 22.05
Dähne Niklas 22.05
Zielinski Fabio 25.05
Spranger Lukas 27.05
Armin 27.05
Gruner Philipp 31.05

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login