Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 561814Besucher gesamt:
  • 202Besucher heute:
  • 225Besucher gestern:
  • 2248Besucher letzte Woche:
  • 7143Besucher pro Monat:
  • 4Besucher momentan online:

Frohes neues Jahr vom FSV Treuen

Ein gesundes neues 2021

der FSV Treuen wünscht ein frohes 2020

Gestern waren wir zu Sparkassencup geladen. Nach zwei Hallenturnieren, E-Jugend FSV Treuenwas wir erfolglos abgeschlossen haben, sind wir schon ein bisschen geknickt reingegangen. Das erste Spiel gegen Fortuna Plauen ging mit 1:2 verloren. Aber nach einer Standpauke starteten wir eine Siegesserie in Folge. Nach Siegen gegen Merkur Oelsnitz 2, VFB Pausa, Schreiersgrün, Coschütz und den 1:1  gegen Erlbach die alle Spiele gewannen, landen wir auf Platz 2. Somit ist unsere E- Jungend in der Zwischenrunde. Wir Trainer sind ganz stolz darauf.

Danke an unseren Online Reporter Mario Georgi

Heute waren wir zum Hallenturnier in Netzschkau eingeladen. Diesmal mussten wir uns wieder gegen sehr gute Mannschaften durchsetzen. Gleich zu Beginn hatten wir es mitFSV Treuen E-Jugend Stahl Riesa zu tun was wir völlig verdient mit 1:0 gewannen. Danach kamen die spielstarken Irfersgrüner, wo wir mit einem 0:0 gut bedient waren. Jetzt brauchten wir einen Sieg um Gruppenerster zu werden. Dies gelang uns auch mit einem 2:1 gegen Langenwetzendorf. Nun spielten wir im Halbfinale gegen Netzschkau, dort stand es nach einem hektischen Spiel am Ende 0:0. Somit mussten wir ins 9 m Schießen. Durch zwei Treffer von Kamillo und Lukas und zwei verschossene 9 m von Netzschkau, war der Finaleinzug perfekt. Nun spielten wir gegen Auerbach, wo wir nach zwei Minuten schon 3:0 hinten lagen. Selbst der Anschlusstreffer von Kamillo, brachte leider nix mehr und wir verloren durch zahlreichen Durchwechseln mit 6:1.Trotzdem ein schöner Hallenturnierabschluss für diesen Winter. Mit drei 2. Plätzen, einen dritten Platz und einen 5. Platz, brachten wir einen sehr erfolgreichen Winter hinter uns. Danke an unseren Online Reporter Mario Georgi. Rechts im Bild die guten Teams dieses Turnieres.

An diesem Wochenende war auch unser eigenes Turnier in der E-Jugend angesagt. Mit dem Selbstvertrauen der letzten Turniere (Platz 3 und 2) gingen wir es nun konzentriert an. Vom spielerischen gingen die ersten beiden Spiele klar an uns (Falkenstein 3:2 und Pfaffengrün 3:1). FSV Treuen E-JugendNun das Spitzenspiel der Gruppe  A gegen den VFC Plauen. Mit viel Kampf, Konzentration und guten dagegen halten ging dies torlos zu Ende. Mit dem zweiten Platz in der Gruppe, trafen wir im Halbfinale auf Bergen. In diesem schweren Spiel kämpften wir Wort wörtlich bis zum Schluss, weil nämlich unser Lukas mit der Schlusssirene den viel umjubelten Siegtreffer schoss. Nun wartete der VFC Plauen im Finale auf uns. Nur da hatten wir keine Chance und gingen mit 0:2 vom Platz. Im allen wieder eine gute Leistung. Außerdem wurde unser Capitano Kamilo Wetzel zum besten Spieler gewählt, Glückwunsch. Einen großen Dank gilt auch den Eltern, die für das leibliche Wohl gesorgt haben.

Danke an unseren online Reporter Mario Georgi.

Hier nochmal eine große Entschuldigung an den SG Pfaffengrün. Die fehlende Urkunde wurde dem Vorstand von Pfaffengrün und später dem Trainer von mir persönlich übergeben.

Nachwuchs
Nachwuchs
Ligaspiel
  • Neujahr:
    vor 2 Wochen, 6 Tage, 17 Stunden, 52 Minuten, 24 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Gnüchtel Jörg 01.01
Hentschel Carlo Jose 01.01
Köppel Nico 01.01
Schubert Moritz 02.01
Kropf Andy 04.01
Kropfgans Leon 04.01
Leipoldt Christoph 06.01
Rausch Nils 06.01
Mutschke Thomas 08.01
Sonntag Max 10.01
Feustel Florian 11.01
Schumann Finley 16.01
Schumann Selina 16.01
König Jürgen 18.01
Rink Tobias 19.01
Rödl Fabian 20.01
Aderhold Dieter 23.01
Köppel Pascal 24.01
Meyer Andre 24.01
Ullmann Thomas 25.01
Mierendorf Kenneth 26.01
Rink Rafael 26.01
Kluge Tillmann 29.01
Mach Michael 29.01
Schmutzler Marcel 29.01

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login