Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 428926Besucher gesamt:
  • 311Besucher heute:
  • 358Besucher gestern:
  • 2829Besucher letzte Woche:
  • 7458Besucher pro Monat:
  • 5Besucher momentan online:
Nächste Spiel

Nichts verschenken wollten die Sturmspitzen der Gastgeber. FC Fortuna Plauen  –  FSV TreuenDas zeigten sie auch indem sie forsch aufspielten. Doch die Treuener Abwehr zeigte sich relativ unbeeindruckt. Nils hatte die erste große Chance, doch er schießt unter Bedrängnis leider über das Tor. Auch ein Plauen Stürmer testet danach das Fangnetz über dem Treuener Tor. Dann endlich Tor für Treuen. Durch eine Vorlage von Julian Dolle auf Kenneth Mierendorf, schiebt dieser die Führung für seine Farben ein (11). Beide Teams versuchen es weiter und super dass sich die Gastgeber nicht durch die Gästeführung beeinflussen lassen. Dennoch waren große Chancen leider Mangelware. Vom einen guten Spiel war man weit entfernt. Anpfiff der zweiten Halbzeit. Ein Freistoß für die Gastgeber. Dominik klärt mit einer Glanzparade, auch den straffen Nachschuss kann er klären. Dann gibt es Gelb Rot für Treuen. Mit zehn Mann macht Treuen weiter, im Spielverlauf kann man keine Veränderung erkennen. Treuen scheint mit dem Tor zufriedenzu seien, Fortuna scheitert immer am zweiten Pass. In den Schlussminuten kommt nochmal Bewegung ins Spiel. Alle vor, meinten die Verantwortlichen der Fortuna, denn es gibt Freistoß für Plauen, eine Ecke gibt es dazu. Dies bringt aber nichts Zählbares für die Gastgeber. Im Gegenteil, Konter des FSV und das 0:2 durch Julian Dolle (90.) bringt das Endergebnis.

 

 

Stimmen zum Spiel.

Trainer Fortuna Max Singer: Wir haben uns viel vorgenommen. Dass es dann so hitzig wird konnten wir uns fast denken. Wir hatten einige Chancen, konnten aber hinten heraus das nicht durchsetzen. Treuen hat verdient gewonnen. Vorne war zu wenig und hinten haben wir zu viel zugelassen.

Trainer Treuen Jens Degenkolb: Aufgrund der Konstellation vor dem Spiel mit den ganzen Ausfällen die wir kompensieren müssen war es gut. Auch wenn wir der FSV Treuen sind und für viele die Übermannschaft! Fakt ist wir müssen auch viele wichtige Spieler ersetzen. Da zeigt sich aber auch die Breite des Kaders. Heute auf der Bank A Jugend Spieler, Spieler die nicht im Training sind wie Kohl. Unter dem Strich ein absolut verdienter Sieg. Was natürlich schade war ist die Gelb Rote Karte durch Undiszipliniertheit. Da schneiden wir uns nur selber ins Fleisch. Dann musst du gegen Fortuna auswärts über eine halbe Stunde zu Zehnt spielen. Nachdem wir dann aus einem Freistoß von Fortuna mit einem starken Konter den Deckel drauf gemacht haben, war dies die richtige Antwort auf die letzen beiden Spielen. Am Ende ein verdienter Auswärtssieg.

Bonus. Vereins Präsident Danny von Plauen. Wir müssen auf unsere drei Stürmer verzichten. Dennoch war die Mannschaft gut. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.

Danke an den sympathischen Fortuna Präsident. Nächste Woche haben wir zuhause Kottengrün.

 

Kommentieren

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!:
Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lange noch
  • Bis Neujahr 2022:
    in 11 Monaten, 1 Woche, 0 Tage, 7 Stunden, 26 Minuten, 2 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Möckel Leon 31.12
Adan A, Hamsa 01.01
Gnüchtel Jörg 01.01
Hentschel Carlo Jose 01.01
Köppel Nico 01.01
Schubert Moritz 02.01
Kropf Andy 04.01
Kropfgans Leon 04.01
Leipoldt Christoph 06.01
Rausch Nils 06.01
Mutschke Thomas 08.01
Sonntag Max 10.01
Feustel Florian 11.01
Mohamed A, Fataah 15.01
Schumann Finley 16.01
Schumann Selina 16.01
König Jürgen 18.01
Rink Tobias 19.01
Rödl Fabian 20.01
Aderhold Dieter 23.01
Köppel Pascal 24.01
Meyer Andre 24.01
Ullmann Thomas 25.01
Mierendorf Kenneth 26.01
Rink Rafael 26.01
Kluge Tillmann 29.01
Mach Michael 29.01
Schmutzler Marcel 29.01

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login