Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 752831Besucher gesamt:
  • 95Besucher heute:
  • 231Besucher gestern:
  • 2147Besucher letzte Woche:
  • 1677Besucher pro Monat:
  • 5Besucher momentan online:

Zurzeit läuft es nicht gut bei unseren Gästen. Drei Niederlagen in Folge mussten die Jungs vom Eimberg hinnehmen (7 Niederlagen insgesamt). Treuen-KottengrünDie formschwache Abwehr, die bis dato 28 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des SV 1903 Kottengrün in dieser Saison. Pluspunkt für den SV, sie konnten schon drei Mal Auswärts punkten, minus nochmal für uns, Treuen hat schon zwei Mal zuhause verloren (3 Niederlagen insgesamt). Aber dazu kommt, dass Treuen vermeintlich wieder in die Erfolgsspur zurück ist, in dem man drei Punkte Auswärts in Plauen entführen konnte. Treuen muss nun zeigen dass man wieder gewillt ist und auch zuhause die klasse Spiele der Anfangssaison hinlegen.

Stimmen zum Spiel:

Tomáš Ábel Randa Kottengrün. Wir freuen uns auf dieses Spiel. Unser Ziel an diesem Tag, na da kann ich gleich sagen, dies ist das einfachste Spiel der Saison in dem man nur überaschen kann. Unser Problem ist am Sonntag, wie von Anfang an der Saison, die verletzten Spieler. Wenn wir komplett sind, sind wir in der Lage jede Mannschaft zu schlagen. Dies ist aber sehr schwierig zurzeit, uns fehlt die Konstanz. Wir können dieses Spiel, ich möchte nicht sagen locker angehen, aber wir können nur gewinnen. Wir haben die letzten Spiele viel Punkte liegen gelassen. Wir wollen überraschen und alles in die Waagschale werfen. Mal schauen was am Ende raus kommt.

Jens Degenkolb Treuen: Wir müssen die Leistung aus Plauen wieder bestätigen. Wir müssen aus einer gesunden, stabilen Abwehr unser Spiel wieder aufziehen, dann nach vorn unsere Chancen erarbeiten und auch nutzen. Dies dann mit Siegeswillen zum Abschluss zu bringen. Grundlegend war das letzte Spiel ein Schritt in die richtige Richtung. In den zwei letzen Heimspielen sind wir ohne Punkte vom Platz gegangen. Nun heißt es gegen Kottengrün die Geschichte besser zu gestalten, dass heißt aber nicht das dieses Spiel ein Selbstläufer wird. Unser Gegner hat nichts zu verlieren, wird alles geben, wie fast jeder Gegner der an uns ran geht. Jeder erwartet einen Sieg vom FSV Treuen, dass dies aber keine Selbstverständlichkeit ist, hat man schon dreimal gesehen. Es wäre auch Überheblich zu denken, dass wir jeden Gegner mit Links besiegen. Jede Mannschaft kommt gut vorbereitet nach Treuen wie bestimmt auch Kottengrün. Wir müssen hinten gut stehen, gut verteidigen und nach vorn unsere Tore machen. Personell, auch ich liege angeschlagen mit Grippe da, großes Fragezeichen ob ich zum Spiel da bin. Bei Spielern kommt eine Sperre dazu, Grippe dazu, aber es kommen auch Spieler wieder. Wir freuen uns auf dieses Spiel das wir erfolgreich gestalten wollen.

Freuen wir uns auf ein spannendes Spiel im Treuener Stadion. Die Tore wieder unter diesem Beitrag.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lange noch
  • Pokalspiel:
    vor 1 Woche, 1 Tag, 16 Stunden, 18 Minuten, 26 Sekunden
Unsere Geb im Juli

Wir gratulieren Herzlich.

Möckel Rene-Michel 07.07
Gräser Ben-Luca 09.07
Klinger Mirko 09.07
Sädler Quentin 09.07
Heimann Yannick 10.07
Pauleck Klaus 11.07
Paul Endrik 12.07
Knobloch Dominik 13.07
Tunger Wolf 13.07
Behr Cedric 14.07
Cislak Eric 14.07
Klärner Tim 14.07
Moujahed Mehdi 15.07
Weidlich L Markus 15.07
Schmutzler Andreas 19.07
Fahrner Tim 20.07
Vogel Tim 20.07
Schnabbel Jörg 25.07
Heidrich André 28.07
Schaller Martin 28.07
Degenkolb Jens 31.07
Meisel Jannik 31.07

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login
Kirmes Sponsoren 2019