Was möchtest du sehen
intern
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 788901Besucher gesamt:
  • 173Besucher heute:
  • 509Besucher gestern:
  • 3237Besucher letzte Woche:
  • 11216Besucher pro Monat:
  • 8Besucher momentan online:
Nächste Spiel
FSV Treuen : Rapid Chemnitz

Das zweite Turnier der G – Jugend fand in Rebesgrün statt. Im ersten Spiel hatten wir es gleich wieder mit Rotschau zu tun. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel. Manuel Seidel brachte uns mit 1:0 in Führung. G-Jugend FSV TreuenDann konnte Rotschau ausgleichen und hatte noch gute Chancen in Führung zu gehen. Sie hatten einen Pfostenschuss und einige Bälle gingen knapp vorbei, oder unser Torhüter Adrian Dürrleder war zur Stelle. Manuel hatte ebenfalls Pech, als sein Schuss von der Innenseite des Pfostens ins Feld zurück sprang. Die letzte Chance für Rotschau holte Adian aus dem rechten Eck und so blieb es beim 1:1. Im zweiten Spiel gegen Reichenbach taten wir uns schwer. Manuel erzielte 2 Tore und so konnten wir das Spiel  mit 2:1 gewinnen. Gegen Rebesgrün das gleiche Bild. Manuel brachte uns mit 2:0 in Führung, aber Rebesgrün kam durch einen Handstrafstoss auf 2:1 heran. Dabei blieb es dann. In der Rückrunde gegen Rotschau wurde es noch spannender. Manuel brachte uns in Führung. Nach dem Ausgleich schoss Manuel das 2:1 für uns. Rotschau konnte wieder ausgleichen, aber Fynn Bacher brachte uns wieder in Führung. Rotschau erzielte das 3:3. Doch unser Manuel erzielte im Anschluss an ein Einspiel von Thomas Knornschild ( der in allen Spielen in der Abwehr überzeugte) , den 4:3 Endstand. Gegen diese gute Rotschauer Mannschaft zu gewinnen, war schon eine starke Leistung und so hatten wir den Turniersieg vor Augen. Manuel hat gegen Reichenbach alle 5 Tore geschossen und so konnten wir mit 5:0 gewinnen. Gegen Rebesgrün kamen wir dann zu einem 2:2. Manuel hatte uns mit 2:0 in Führung gebracht. Sekunden vor Schluss, bekamen wir den Ausgleich. Wir hatten nochmal Anstoß und Manuel ging links durch. Der Schiedsrichter pfiff ab und Manuels Schuß landete im Tor. Naja, vielleicht war ja die Zeit tatsächlich um. Der Turniersieg war uns aber nicht mehr zu nehmen. Ein ganz großes Lob an die Mannschaft !

Weiter so !

Neben den genannten, spielten noch:

Otis Weidlich, Oscar Seumel und Oskar Hocher.

Danke an unseren Online Reporter Frank Schubert. Und nicht vergessen. Diese Woche sind wir Gastgeber in Schreiersgrün. Sonntag 10:00 Uhr ist Start.

 

Teilen mit.

Ein erfolgreiches Wochenende verbuchten unsere Nachwuchskicker. FSV Treuen F-Jugend 2020/21Unsere F-Jugend kehrte mit einem 16:0 Sieg aus Rebesgrün zurück. Und in einem wahnsinnig spannenden Spiel gewinnt unsere D-Jugend in Plauen. Bis zum Schlusspfiff war da alles offen. Nach einer 3:0 Führung der Rot-Weißen in der 1. Hälfte, zogen die Stahlbauer das Spiel an und kamen auf 2:3 heran. Diszipliniert ließen die Treuener dann aber nichts mehr zu und nahmen die 3 Punkte stolz nach FSV Treuen G-Jugend 2020/21Hause mit. Danke an Onlinereporter Philipp Gruner. Unsere Bambinis belegten beim Auftakt zur Herbstrunde beim heutigen Turnier in Rotschau einen starken 2.Platz. Das Trainerteam ist mächtig stolz auf seine Schützlinge und mit der Leistung sehr zufrieden. Unser Onliner Reporter Kenny meldet einen 6:0 Erfolg unsere C-Jugend gegen Neumark. Hier hätte das Ergebnis noch deutlich höher ausfallen können. Doch die Trainer waren sichtlich happy und zufrieden mit der Leistung des Teams.

Teilen mit.

In der 3. Spielminute klingelte es schon im Treuener Kasten (Torschütze Albert Pohl). Joel in bedrängnissJoel Graupner hatte keine Chance. Auffallend heute, viele A-Jugendspieler in den Reihen der Treuener Elf. Die machten das aber gut. Durch die Zieh-Spieler wie Nils Rausch wurden sie vollauf mitgezogen. Leider wurde Joel beim erneuten Treffer durch Albert Pohl etwas alleine gelassen. Kein Wunder da sie in dieser Abwehr Konstellation das erste Mal spielten. KennethDie Konter Angriffe funktionierten, auch wenn noch nichts Zählbares rauskam. Zählbar machte es erneut Albert Pohl. Sein 3. Tor in 14 Minuten. Dann fing auch Treuen an. Abraham Diabagate trifft in der 20. Spielminute zum ersten Tor für Treuen. Julian Dolle zieht in der 25. Minute nach. Nach der Halbzeitpause trifft Marco Sass zum 2:4 für seine Farben. Wir schreiben die 65. Spielminute. Sein viertes Tor in dieser Begegnung macht Albert Pohl kurz darauf. Endstand 2:5. Ein schöner Test in einem schnellen interessanten Spiel. Vor allem kann man sich auf unseren Nachwuchs aus der A-Jugend freuen, die sicher eine Bereicherung im Team bilden.

Morgen zu Gast bei unserer Zweiten der SG Kürbitz, ich bin da, wer noch?

Teilen mit.

Vogtlandpokal A-JugendKönnen wir den Erfolg wiederholen? Bringt unser Team die gleiche Entschlossenheit auf dem Platz wie im letzten Pokalspiel gegen die SpG Ranch Plauen/Weischlitz? Im Halbfinale bezwangen unsere Jungs den FSV Ellefeld mit 2:1. Merkur Oelsnitz kickte die SPG Großfriesen/VFC Plauen2 aus dem Turnier. In der Tabelle stehen beide Finalteilnehmer eng aneinander. Treuen auf dem dritten- und Merkur auf dem vierten Platz. Treuen dabei mit einem Spiel weniger und die bessere Tordifferenz. Doch es ist ein Pokalspiel mit eigenen Gesetzten und eigenen Regeln. Ich werde natürlich vor Ort sein. Das Spiel wird wieder Live, mit meinem Equipment auf unserer Seite übertragen (über Facebook). Drücken wir unserem Team die Daumen.

Achtung, auch diesmal sind keine Zuschauer zugelassen. Anpfiff 10:00 Uhr

Teilen mit.

Live, Danke an TV Westsachsen. Bitte die Beitragsüberschrift direkt anklicken um den Mitschnitt zu sehen.

Teilen mit.
Nachwuchs
Nachwuchs
Wie lange noch
  • Landesklasse:
    in 9 Stunden, 58 Minuten, 43 Sekunden
Unsere nächsten Geb

Wir gratulieren Herzlich.

Schmidt Fabio 31.08
Ullmann Heiko 31.08
Bienert Leon 04.09
Ködel Lex-Anthony 04.09
Schulten Dorian 04.09
Sow Mamadou 09.09
Stenzel Dustin 10.09
Wagner Louis Emile 10.09
Zeitler Enrico 10.09
Beier Mannfred 11.09
Schneider Pascal 13.09
König Rene 16.09
Pabst Anel Samir 16.09
Schüßler Robert 18.09
Lehnert Steve 20.09
Hartenstein Alexander 23.09
Körner Lucas 24.09
Meisel Fabian 25.09
Diallo Oumar 28.09
Kießling Max 28.09
Noth Marcel 28.09

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login