Was möchtest du sehen
Archiv
Meinung unserer Fans
Hier sind wir
Statistik
  • 574461Besucher gesamt:
  • 571Besucher heute:
  • 507Besucher gestern:
  • 4837Besucher letzte Woche:
  • 14649Besucher pro Monat:
  • 7Besucher momentan online:
Nächstes Spiel
Werda - Treuen

Der Kirmesfreitag ist schon wieder Geschichte. An alle Helfer ein großes Dankeschön. Los ging der Tag mit dem Fußballkinderturnier. Sechs Mannschaften aus Kindergarten und Hort zeigten ihr Können und vor allem ihre Freude am Spielen. Das in der Gruppe Hort Team Lila und in der Gruppe Kindergarten das Team Rot gewann, sagt jetzt hier nicht viel aus. Aussagekräftig waren die lieben Kinderaugen und gut gelaunte Eltern und Familien. Unsere Bürgermeisterin Andrea Jedzig nahm sich bei der Siegerehrung viel Zeit für die Jüngsten. Das ist eine der guten Seiten einen Bürgermeisteramtes. Freudig durfte sie den jungen Spielern Urkunden und Preise überreichen.

Fast zeitnah ging es für die „alten Herren“ im traditionellen Kirmesturnier zur Sache. Enttäuschend dieses Jahr, dass es kurz davor noch zwei Absagen kamen. Vier Mannschaften blieben noch übrig. Doch dass machte der Qualität des Spieles keinen Abbruch, im Gegenteil. Am Ende setzten sich die Übersteiger nur wegen dem besseren Torverhältnis gegen Treuen 1 durch. Auch hier prämierte unsere Bürgermeisterin die Teams. Abgekämpft bei den Temperaturen ging es zum Gummiplatz wo es kühles Fassbier und die leckeren Roster und Steaks der Fleischerei Schneider gab. In der Goethehalle begann zum späteren Abend der Kirmesbeat mit KikoBella. Also ich muss sagen richtig geile Mucke. Seine Nebelanlage ging bald zu gut. Es lag also nicht an mir das manch Foto bissel neblig wirkt. An die Organisatoren, den Mann müsst ihr wieder einladen. Ich bin so 00:00 Uhr nach Hause, aber ich denke da ging die Party erst richtig los. Fazit, ein gelungener Kirmesfreitag. Hier nochmal Danke Danke an alle Helfer.

Paar Bilder reiche ich noch nach. Es geht zur Blasmusik gleich ins Bierzelt. Ich freue mich auf Euch.

 

Teilen mit.

Die Treuener Kirmes ist schon wieder vorbei. Hier ein großes Dankeschön an die Stadt Treuen und vor allen den vielen Helfern rund um die Kirmes. Danke an die Sponsoren, Vorstand, Spielern, den zahlreichen Besuchern, Fans, Ordnern und allen Familienangehörigen die tatkräftig mit Kuchen oder sonstiges für den FSV Treuen da waren, um diese Kirmes zu dem zu machen was sie ist. DANKE.

Den Freitag konntet ihr schon hier nachlesen. Samstag ging es musikalisch richtig los. Im vollem Bierzelt gab es ein Duell vom feinsten. Die Original Treuener Blasmusikanten wechselten sich mit dem Jugendblasorchester Auerbach ab und brachen das Zelt zum kochen. Stimmung pur unter den vielen Fans der guten Blasmusik. Nach einer kurzen Ausruh-Phase schmetterte die Band Simultan ein Wahnsinns Programm hin. Simultan in TreuenDa wurde getanzt, gesungen gefeiert. Es war eine gelungene Party die diese Jungs da auf der Bühne gezaubert haben. Und das Wochenende war nicht vorbei. 15:00 Uhr startete Stefanie Hertel mit Ihren Papps (Eberhard Hertel) und der Dirndl-Rockband ihr Programm. Viele glückliche Fans sangen leidenschaftlich mit. Schunkelten und standen an Familie Hertel in Treuenden Tischen. Es gab viel Lob an die Organisatoren der Kirmestage.

Die Bilder  der Tage sind hier zu finden.

Kirmes Freitag 2018

Kirmes Samstag 2018

Kirmes Sonntag 2018

Die Qualität der Bilder wurde verbessert. Wer Orginalaufnahmen möchte für größere Ausdrucke, bitte Info (Kontakt).

Teilen mit.
Kirmes Stadt Treuen 2018.

Los ging es mit dem großen Kita-Fußballturnier. Trotz das der Himmel sich zuzog waren die Kids aufgeregt und sprangen nur so hin und her. Da konnte das Wetter gar nicht anders  und schnell lächelte wieder die Sonne.  Leider konnte ich mir dieses herrliche Turnier nicht anschauen da ich für die Kids die Urkunden drucken durfte. Doch alle waren sich einig. Es war eine gelungene Veranstaltung. Einen kleinen Bericht dazu bekomme ich noch. In der Sprecherkabine druckte ich die Urkunden für die Kids und war damit voll dabei als unsere “Alten Herren“ ihr traditionelles Kirmesturnier antraten. Das war wieder Fußball vom feinsten. Tolle Aktionen bei der sich einige Bundesligavereine mal eine Scheibe abschneiden könnten.  Am Ende gewannen knapp mit 12 Punkten und 6:3 Punkten die United  Übersteiger vor den Gewinnern von 2014/15/16 Schöneck. Hier die PDF zum Nachlesen der genauen Spielstände. Super fande ich, dass gleich nach dem Turnierende auf dem Platz die Siegerehrung durch unsere Bürgermeisterin Andrea Jedzig stattfand.

Und der Tag war noch nicht vorbei. Zwischen Übungsplatz und Stadion waren Bänke, Stühle, Grill, Getränkebude und und aufgebaut. Das gefiel den Gästen besonders. Im Gegensatz zu den sonst leeren Bierzelt saß man gestern zusammen und lies das Turnier mit Fans und Untereinander nochmal Revue passieren. Wer es lauter haben wollte, ging einfach runter in die Goethehalle und zog sich die Kirmesbeats by RaffenZwe rein. War echt cool. Alle Bilder des Abends folgen noch. Da muss ich erst Sichtkontrolle machen. Ist ja auch in Eurem Sinne.

Teilen mit.

16:45 Uhr geht es los zu unserer Kirmes. Ein großes Fußballturnier der Treuener Kitas startet neben den Stadion auf dem Trainingsplatz. 8  Mannschaften der Kitas von Treuen sind gemeldet.  Im Anschluss gibt Siegerteam 2017es Fußball vom Feinsten. Die “Alten Herren” kämpfen wieder um den Wanderpokal Treuen der Kirmes und da heißt es „Mission Titelverteidigung“.  Hier sind folgende Teams gemeldet.

Treuen 1, Treuen 2, Pfaffengrün,  Schreiersgrün /Rebesgrün,  Schöneck und die United  Übersteiger. Fragt mich nicht wer das letzte Team ist. Das wird wieder ein phantastischer  Abend, verlernt haben die Jungs nichts, im Gegenteil. Freuen wir uns auf spitzen Fußball. Weit laufen brauchen die abgekämpften Spieler diesmal nach dem Spiel nicht, denn in der Goethehalle startet Kirmesbeats by RaffenZwei. Bild könnte enthalten: 1 Person, Sonnenbrille und TextIm Rahmen der Kirmes, werden euch an diesem Abend musikalische Leckerbissen vom Feinsten serviert.

Freuen wir uns auf den Kirmes Freitag in Treuen.

Teilen mit.
Letzter Spieltag Vogtlandliga Saison 2017/18

Drei Teams können theoretisch am letzten Spieltag in der Vogtlandliga noch Meister werden. Aufsteigen wird nur Treuen oder Irfersgrün. Und Achtung, durch die WM wird die Liga schon 14:00 Uhr angepfiffen. Letzte Spiel der Saison FSV Treuen Das ist gut so, da können wir gleich in der Goethehalle feiern und da hoffen wir ja mal mit einem Sieg der Deutschen Nationalmannschaft. Und um zu feiern da haben wir allen Grund dazu. Auch wenn, (aber nur wenn) wir nicht Vogtlandligameister werden, sind wir doch stolz auf die erbrachte Leistung unsere FSV Elf. Drücken wir unseren Mannen alle Daumen bei diesem schweren Spiel.

Wie immer die Tore unter diesem Beitrag.

Teilen mit.
Nachwuchs
Nachwuchs
Countdown Timer
  • Keine Ereignisse vorhanden
Unsere Geb im Sep

Wir gratulieren Herzlich.

Ködel Lex-Anthony 04.09
Schulten Dorian 04.09
Sow Mamadou 09.09
Stenzel Dustin 10.09
Zeitler Enrico 10.09
Uebe Rick 11.09
Beier Mannfred 11.09
Schneider Pascal 13.09
Pabst Anel Samir 16.09
René König 16.09
Schüßler Robert 18.09
Fertich Daniel 20.08
Lehnert Steve 20.09
Hartenstein Alexander 23.09
Körner Lucas 24.09
Meisel Fabian 25.09
Persigehl Gustav 26.09
Kießling Max 28.09
Noth Marcel 28.09

Bei fehlenden Daten bitte mir schreiben.

FSV auf FB
Login
Kirmes Sponsoren 2019